Um die auf dieser Website angebotenen Dienstleistungen, deren Eigentümer STA Spa ist, zu nutzen, müssen Sie zur Registrierung übergehen, indem Sie einen Benutzernamen und ein Passwort wählen, falls erforderlich, durch die Zusammenstellung der Pflichtfelder, falls vorhanden, und Ihre persönlichen Daten angeben, wobei Sie sicherstellen müssen, dass diese aktualisiert, vollständig und wahrheitsgemäß sind. Die Dienste dürfen nur zu rechtmäßigen Zwecken und im Einklang mit den Zwecken dieser Website genutzt werden, bei Nichteinhaltung dieser Verpflichtung können Sie zivil- und/oder strafrechtlich haftbar gemacht werden.

  • Nach der Registrierung können Sie auf alle oder einen Teil der Dienste der Website zugreifen, wobei Sie die volle Verantwortung für die Angaben, Erklärungen und alle eingegebenen oder indirekt zurechenbaren Daten übernehmen.
  • Das Unternehmen kann in keiner Weise für begangene Verstöße oder für Anfragen und Forderungen, einschließlich Schadensersatzforderungen, verantwortlich gemacht werden, die von Dritten in Bezug auf die von Ihnen eingegebenen Inhalte gestellt werden, einschließlich der Behörden und der Werbeaufsichtsbehörden, unbeschadet Ihrer Verantwortung für die dem Unternehmen entstandenen Schäden.
  • Alle Handlungen, die als Ergebnis der Konsultation dieser Website vorgenommen werden, werden von Ihnen frei durchgeführt. Das Unternehmen haftet in keiner Weise für Fehlinterpretationen und für Aktivitäten, die Sie aufgrund der Konsultation dieser Website unternehmen.
  • Das Unternehmen hat das Recht, Aktivitäten, die Sie über diese Website durchführen, jederzeit und ohne Vorankündigung zu unterbrechen und/oder in diese einzugreifen, wenn Sie diese Bedingungen nicht einhalten.
  • Das Unternehmen lehnt jede Verantwortung für die von den Nutzern auf dieser Seite eingestellten Inhalte ab und verpflichtet sich lediglich zur rechtzeitigen Entfernung der von Dritten beanstandeten Inhalte bei entsprechender Meldung durch den Betroffenen und / oder die zuständige Behörde.
  • Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass Sie keine Software und/oder Server auf dieser Website zerstören, modifizieren oder in irgendeiner Weise stören oder die Nutzung der Dienste durch andere Parteien verhindern oder beeinträchtigen werden. Sie verpflichten sich außerdem, keine Informationen oder Materialien auf den Diensten oder in Verbindung mit ihnen zu verändern oder zu stören.
  • Die Leistungen werden in der Sach- und Rechtslage erbracht, in der sie sich befinden. Das Unternehmen schließt daher jede explizite oder implizite Garantie in Bezug auf die Qualität oder auf bestimmte Eigenschaften der Dienste aus, ebenso wie es in keinem Fall für den Fall haftet, dass die Dienste ganz oder teilweise nicht verfügbar sind, oder für jede andere Art der Erbringung der Dienste. Darüber hinaus wird kein kontinuierlicher, ununterbrochener oder sicherer Zugriff auf den Dienst garantiert, da der Betrieb dieser Website von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden kann, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen
  • Das Unternehmen behält sich das Recht vor, von Zeit zu Zeit zusätzliche Nutzungsbedingungen, die für bestimmte Teile oder Abschnitte dieser Website gelten, vorzusehen und deren Annahme zu verlangen. Solche zusätzlichen Bedingungen werden in den Teilen dieser Website platziert, auf die sie sich beziehen, und werden deutlich erkennbar sein.
  • Das Unternehmen kann diese Bedingungen ändern. Änderungen gelten mit Ihrer Nutzung der Website als akzeptiert.
  • Das auf diese Bedingungen anwendbare Recht ist das italienische Recht. Dieser Vertrag wurde in italienischer Sprache abgefasst. Für alle Streitigkeiten, die sich aus dem durch diesen Vertrag geregelten Verhältnis ergeben, ist die ordentliche italienische Gerichtsbarkeit zuständig.
  • Das Unternehmen garantiert nicht, dass die Inhalte dieser Seite in anderen Ländern angemessen oder rechtmäßig sind. Die etwaige Ungültigkeit, Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einer oder mehrerer dieser Bedingungen hat nicht die Ungültigkeit, Nichtigkeit oder Unwirksamkeit der übrigen Klauseln zur Folge, die gültig und wirksam bleiben.

Informationen gemäß Art. 13 d.lgs. 30. Juni 2003 n-196 und Art. 13 und 14 EU-Verordnung 2016/679 (im Folgenden auch „GDPR“)

Diese Seite beschreibt, wie diese Website in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern, die das Kontaktformular ausfüllen, verwaltet wird.

Das Unternehmen, dessen Daten in der Fußzeile dieser Website angegeben sind, ist der Datenverantwortliche.

  • Quelle der persönlichen Daten: Die Gesellschaft als eigenständiger Inhaber behandelt die von Ihnen ausdrücklich und freiwillig durch das Ausfüllen des Kontaktformulars eingegebenen Daten auf elektronischem Weg.
  • Rechtliche Grundlagen und Zwecke der Behandlung: Die Verarbeitung Ihrer Daten ist für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ihre Daten werden daher von der Gesellschaft zu Zwecken verarbeitet, die mit Ihren Anfragen zusammenhängen oder dazu dienen. Mit der Eingabe Ihrer Daten zur Erfüllung Ihrer Anfragen erklären Sie sich damit einverstanden, Informationsmaterial und kommerzielle Mitteilungen von der Gesellschaft zu erhalten, und zwar durch traditionelle Kontaktmethoden (durch Telefonanrufe) oder automatisiert (sms, E-Mail). Die Verarbeitung Ihrer Daten stellt ein berechtigtes Interesse des Unternehmens gemäß und im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) und Erwägungsgrund 47 der DSGVO dar. Ihre Einwilligung ist freiwillig, wenn Sie jedoch die als Pflichtfelder (*) gekennzeichneten Felder nicht ausfüllen, können Ihre Wünsche nicht erfüllt werden.
  • Behandlungsdauer: Die Dauer der Behandlung geht nicht über das hinaus, was für die Zwecke, für die die Daten erhoben wurden, erforderlich ist. Die für den Versand von kommerziellen Mitteilungen gesammelten Daten werden für einen Zeitraum von höchstens 24 Monaten aufbewahrt.
  • Methoden der Datenverarbeitung: Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt manuell und mit elektronischen Instrumenten, mit einer Logik, die streng mit den oben genannten Zwecken verbunden ist und in jedem Fall die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet.
  • Personen, an die die Daten weitergegeben werden können: Das Unternehmen kann Ihre persönlichen Daten an Personen weitergeben, die dem Unternehmen professionelle Hilfe und Beratung leisten, die für die Erbringung von Dienstleistungen auf der Website und zur Erfüllung Ihrer Anfragen erforderlich sind. Die zu den oben genannten Kategorien gehörenden Subjekte, denen die Daten mitgeteilt werden können, verwenden die Daten in ihrer Eigenschaft als „Inhaber“ oder in ihrer Eigenschaft als „Verantwortliche“ bestimmter Verarbeitungsvorgänge, die Teil der vertraglichen Leistungen sind, die diese Subjekte für die Gesellschaft erbringen. Auch Angestellte und Mitarbeiter des Unternehmens können in ihrer Eigenschaft als „Führungskräfte“ oder „Verantwortliche“ Kenntnis von den Daten erhalten.
  • Rechte der interessierten Partei

Sie haben das Recht, von der Gesellschaft in ihrer Eigenschaft als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein der Sie betreffenden personenbezogenen Daten und deren Mitteilung in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen, verständlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten; die Angabe der Herkunft der personenbezogenen Daten, der Zwecke und Methoden der Verarbeitung, der angewandten Logik, falls die Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Mittel erfolgt, sowie der Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die in ihrer Eigenschaft als Verantwortliche oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können; Außerdem haben Sie das Recht auf Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung der gesetzeswidrig verarbeiteten Daten, auf die Übertragbarkeit Ihrer Daten sowie auf Aktualisierung, Berichtigung, Einschränkung oder, falls Sie dies wünschen, auf Ergänzung oder Kopie der verarbeiteten Daten. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde beim Datenschutzbeauftragten einzureichen.